Wie Dankbarkeit dein Leben verändern kann - Zusammenfassung meiner Blogparade

Bild: mentalLOVE Dankbarkeit Blogparade

Ich fühl mich großartig. Es macht so einen großen Unterschied aus, ob du dir beim Aufstehen denkst "pf, blöder Wecker, ich möchte noch schlafen!! Ich bin noch soo müde und das ist unfair!" oder ob du dir denkst "yeah, schön. Auf den heutigen Tag freu ich mich schon!".

Ein großartiger Start in den Tag

Steh in der Früh auf und sei dankbar für

  • das bequeme Bett in dem du geschlafen hast
  • die Zahnbürste, Dusche, Handtücher usw., für alles, das du für deine morgendliche Hygiene brauchst
  • dein Frühstück: dein Müsli, dein Kornspitz, dein Café oder Kaokao,...oder was du sonst so isst ;)
  • die musikalische Unterhaltung in der Früh
  • deine Zeitung, deine Magazine, Blogs, oder was du sonst am Morgen gerne liest
  • deinen Weg in die Arbeit/auf die Uni/in die Schule

Und dann stell dir deinen Tag genau so vor, wie er für dich laufen soll. Visualisiere, wie dein Meeting sein soll, wie dein Treffen mit Freunden sein soll, wen du gerne treffen würdest. Nutze deine Vorstellungskraft!

 

Es freut mich, dass ein paar tolle Blogs bei meiner Blogparade mitgemacht haben und möchte sie gerne zusammenfassen. Es geht nicht darum, dass negative Dinge auf einmal keinen Platz mehr haben und man gar Angst davor bekommt. Ohne schlechte Gefühle würden wir auch nicht wissen, wie es sich anfühlt, wenn wir uns großartig fühlen. Es ist ok, mal einen schlechten Tag zu haben und es ist auch ok, wenn mal andere nicht so gut drauf sind.

 

Manchmal gibt's Dreh- und Wendepunkte im Leben, die man nicht erwartet. Hier ist es wichtig, sich einfach dem Rhythmus anzupassen und nicht dagegen anzukämpfen. Dir fallen sicher Beispiele aus deinem eigenen Leben ein, bei denen du zurückblickend sagst "gut, dass es so passiert ist". Trainiere also deine Dankbarkeit für die Menschen und Dinge, die du jetzt in diesem Moment hast. Stärke so deinen Fokus auf die schönen Dinge im Leben.

Teilnehmer der Blogparade

  1. der Glücksphilosoph - Michael Preiner: Der einfache und verblüffende Weg zu mehr Lebenszufriedenheit
  2. Ein bisschen Liebe für den Tag - Silvia Lindner: Was du von den Wellen lernen kannst
  3. Sportliche Lösungen finden - Anja Rauch: Konflikte und Dankbarkeit – das passt doch gar nicht zusammen!
  4. mentalLOVE - Susi Bartmann: Wie du durch Dankbarkeit deine Ziele erreichen kannst

Hier sind alle Beiträge nochmal in einem eBook zusammengefasst. Das kannst du dir kostenlos downloaden. :)

Download
eBook-Dankbarkeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.5 KB

Jetzt verrate mir: Wofür bist du so richtig dankbar? ;)

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hol dir das kostenlose eBook mit Mentaltraining zu deiner wahren Liebe! ;)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0