· 

Das Herz tanzt Salsa - a love story - (Teil 5/7)

Bild: Blog - das Herz tanz Salsa - a love Story (Teil 5/7)

Als die Ladies bei der Location für den Salsa-Kurs ankommen, sind sie überwältigt: es ist eine kleine Villa, die direkt in den Hügel der Landschaft hineingebaut wurde. Auf der Terrasse mit Blick auf's Meer soll der Salsa-Kurs stattfinden.

 

 

Juhu!! Ich freu mich schon total auf's Tanzen., jubelt Steffi. Und da entdeckt sie auf einmal Rudi, mit dem sie beim Salsa-Festival getanzt hatte.

 

 

Was machst DU denn da?!, strahlt sie ihn fragend an.

 

 

Hey, das ist ja eine nette Überraschung! Das selbe wollte ich dich auch gerade fragen. Bist du hier für den Salsa-Kurs?“, grinst Rudi zurück.

 

 

Die beiden unterhalten sich und Steffi stellt ihre Freundinnen vor. „Das sind Annabelle, Denise und Tina.“

 

 

Und als sich Rudi auf einmal das Mikro umhängt, alle Ladies freundlich begrüßt und sich nach vorne begibt, ist plötzlich klar wer hier der Tanzlehrer ist...

 

 

DAS ist Rudi? Dass er so fesch ist, hast du uns ja gar nicht erzählt..., neckt Annabelle die etwas perplexe Steffi.

 

 

Herzlich willkommen zum Salsa-Grundkurs! Wir starten gleich mit dem Grundschritt: Uno, dos, très,..., wackelt Rudi vorne mit seinen Hüften und sieht Steffi dabei mit einem tiefen Blick an.

 

 

Sie lächelt zurück und beginnt zu tanzen – den Grundschritt konnte sie ja schon.

 

 

Laute Salsa-Musik hallt über die Hügel auf's Meer hinaus und alle sind gut drauf und tanzen munter drauf los. Rudi ist ein großartiger Lehrer und schafft es, dass alle mit den Schritten mithalten. Immer wieder treffen sich Steffi's und sein Blick und er sucht bewusst ihre Nähe...

 

 

Ich möchte euch noch eure erste Tanz-Figur zeigen, Steffi kommst du bitte nach vor?, lächelt er Steffi zu und streckt ihr seine Hand entgegen.

 

 

Lass dich einfach führen.

 

 

Steffi lässt alle Anspannung fallen und Rudi wirbelt sie selbstbewusst über die Terrasse. Spannung liegt in der Luft und die beiden haben unglaublich viel Spaß.

 

 

Sie lachen, flirten, scherzen und unterhalten damit den ganzen Kurs.

 

 

Als der Kurs zu Ende ist, wird noch geplaudert und schließlich verabschieden sie sich von einander. Rudi gibt Steffi einen Kuss auf die Wange und sagt ihr, er freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

 

 

Aaahhh...war das schön euch zuzusehen!!, jubelt Annabelle und nimmt Steffi auf dem Weg nach Hause in den Arm. Ja, das war es wirklich. Es war schön von einem attraktiven Mann so viel Aufmerksamkeit zu bekommen.

 

 

Am Abend vor dem Schlafen gehen, nimmt sie sich bewusst Zeit und hört sich die Meditation von Susi an: finde deinen idealen Partner.

 

 

Und wieder kann sie ihn genau wahrnehmen – ihr große Liebe und alle Eigenschaften die ihn ausmachen. Steffi visualisiert, was sie gemeinsam unternehmen und wie es sich anfühlt, ihn schon in ihrem Leben zu haben.

 

 

Die vier Freundinnen genießen ihre letzten Tage in Rovinj und treten schließlich ihre Heimreise an.

 

 

 

Beim Packen wird Steffi nachdenklich..

 

 

 

Jetzt hat sich Rudi noch immer nicht gemeldet. Wir haben doch geflirtet. Verstehst du das?!

 

 

 

Ich hab keine Ahnung. Vielleicht ist er einfach beschäftigt, oder hat doch kein Interesse? Ich weiß es echt nicht., sagt Annabelle auf dem Weg zum Flughafen.

 

 

 

Fortsetzung folgt immer mittwochs,…

 

 

Alles Liebe,

 

Susi

 

 

PS: Du möchtest gerne mit anderen Ladies in einem intensiven Workshop Schritt für Schritt lernen, wie du deiner wahren Liebe näher kommst? Dann erfährst du hier mehr über meinen wahre-Liebe Workshop am 10.-12.August in Wien:

 

Jetzt verrate mir: Wie glaubst du, geht die Geschichte weiter?

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum gratis Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date ->



Kommentar schreiben

Kommentare: 0