· 

Tina und ihre 50 bad dates - Teil 1

Bild: Blog - 50 bad dates - Teil 1

„Das kribbelt ja so richtig.“, lache ich Peter an. Der sitzt neben mir in einer Wellnessoase auf Koh Samui und hält genau wie ich seine Füße in das Fischwasser.

„Ja oder? Am Anfang war es noch total komisch, aber man gewöhnt sich irgendwie daran...“, grinst er zurück und legt behutsam seine Hand auf meine.

Ich strahle ihn an und genieße einfach diesen Moment.

„Lass uns nachher eine Surfstunde buchen. Ich wollte das schon immer mal ausprobieren!“, schlage ich vor und treffe gleich auf freudige Zustimmung.

 

Peter war so abenteuerlustig und für so vieles zu begeistern...wer hätte geahnt, dass ich ihn ausgerechnet DORT kennenlerne?

Vor einem halben Jahr hätte ich mir das nicht vorstellen können – da hat mein Leben irgendwie noch völlig anders ausgesehen.

Ich erinnere mich zurück an den Tag, an dem sich alles änderte...

 


Steffi und Günther fliegen morgen nach Rovinj. Annabelle ist mit ihrem Herbert unterwegs,…und ich? Ich bin wieder alleine. Mir kommt vor, dass alle meine Freunde glücklich vergeben sind.

Außerdem heiraten sie nacheinander und bekommen Kinder. Soweit wär ich auch schon gerne. Ich freu mich ja für Steffi und Annabelle...aber ich bin auch irgendwie eifersüchtig.

Wieso finden die einen und ich nicht? Sind meine Ansprüche zu hoch? Sind die anderen Frauen hübscher als ich...? Hält mich in Wahrheit keiner aus? Ich weiß es auch nicht...

 


Bist du fertig?“, reißt mich Fritz aus meinen Gedanken.

„Ja klar, hier sind die Entwürfe für das neue Badezimmer.“, antworte ich und reiche ihm die Pläne.

 


Fritz nimmt die Pläne entgegen und berührt dabei zufällig meine Hand. Dabei huscht ein Lächeln über sein Gesicht. Ich lächle leicht zurück und steh auf.

 


„Der weiß ja auch nicht, was er will. Einmal flirtet er, dann wieder gar nicht...“, denk ich mir und geh in die Küche.

 


Dort wartet schon Denise auf mich. Gelegentlich treffen wir uns am Nachmittag in der Arbeitsküche, um meine Dates zu besprechen.

 


„Und, was ist los mitn Fritz?“

 


„Keine Ahnung, ich checks einfach nicht, ob er jetzt was von mir will oder nicht. Letztens wollte er mit 2 Häferl in der Hand an mir vorbei und ich wollte mich elegant vorbeischlingen, bleib aber mit meiner Hose an einem Kastl hängen und schleif es auch noch ein Stück mit!! haha...das war echt extrem peinlich! :D“

„Haha...echt? Ich mag deine Geschichten, Tina. Haha...“, lacht Denise und hat es wieder mal bildlich vor sich.

 

„Wart ihr wieder mal Mittagessen?“

 


„Ja, gestern waren wir zu 3t mit dem neuen Praktikanten im „Soul's“ Pizza essen. Da hat er sich wieder mal wie ein ganz normaler Arbeitskollege verhalten. Kein Geflirte, kein Necken – einfach nur ein normales Mittagessen. Und heute in der Früh bringt er mir ein selbstgemachtes Panna Cotta an den Tisch und streicht mir beim Gehen auch noch leicht über den Rücken?! Checkst du das?“

“Der kann sich irgendwie auch nicht entscheiden. Und was ist mit Wolfgang passiert – diesem Geschäftsmann dem du seine Badezimmer neu designst?“

Fortsetzung folgt morgen um 20Uhr...;)

Alles Liebe
Susi

PS: Du möchtest dich nicht mehr alleine auf die Couch kuscheln und in Dating Apps surfen? Du bist bereit, aktiv zu werden und deine mentalen Muster aufzulösen? Du möchtest deine vergangenen Beziehungen endlich loslassen und deine wahre Liebe finden?

Wenn du zumindest eine dieser Fragen mit JA! beantworten kannst, dann ist Rocke deine Dates! :) das Richtige für dich! Am 01.September geht’s los! Sei dabei, es gibt nur 30 Plätze.

Hier kannst du dich anmelden.

Jetzt verrate mir: Wie hat dir die Geschichte gefallen?

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum gratis Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date ->



Kommentar schreiben

Kommentare: 0