Blogparade: das beste Kochrezept für Verliebte

Bild: mentalLOVE Blog Blogparade Rezept für Verliebte

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Ich liebe es, etwas Gutes zu kochen und schwing auch gerne mal den Backlöffel. Wir kochen auch sehr oft zu zweit. Und genau hier kommst du ins Spiel!

 

Du hast ein Rezept für Verliebte, das sich besonders gut für ein Date eignet ? Du hast ein Rezept, das so lecker ist, dass man richtig spüren kann wie Liebe durch den Magen geht? Dann bist du hier richtig. :)

Mein Tiramisu zum Verlieben

Ich liebe Tiramisu, vor allem weil es so einfach und schnell geht. Dieses hier hab ich in 30min (inkl. Wegräumen) für einen Freunde-Abend gezaubert. Das Tolle daran: Ich schichte das Tiramisu gerne in kleine Gläser, in diesem Fall GÜ-Glaser. Somit kannst du sie einfach zu deinem Date mitnehmen

 

- zum Beispiel in den Park, zur Aussichtsplattform oder zum Picknick. ;)

 

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 500g Mascarpone
  • Kaokao zum Bestäuben
  • Kaffee zum Eintunken von den Biskotten
  • 1 1/2 Packungen Biskotten


Créme:
Einfach ganze 3 Eier mit 100g Zucker schaumig schlagen. Wenn die Masse schaumig ist, 500g Mascarpone dazumixen.

Schichten:
Biskotten in Kaffee (+ ein Schuss Rum/Baileys) tunken und in die Form schichten. Die Créme darauf und abwechselnd Biskotten und Creme schichten.

Am Schluss kommt noch Kaokaopulver drauf. Danach ab in den Kühlschrank. 1-2 Stunden später und fertig ist das Tiramisu für euer Date! ;)


 


Wie du an der Blogparade teilnehmen kannst, erfährst du hier:

 

Teilnahme bis 10.November:

  1. Schreibe einen Blog-Artikel zum Thema "das beste Kochrezept für Verliebte" inkl. Rezept-Idee für eine Vorspeise, Hauptspeise und/oder Nachspeise
  2. Verweise in deinem Artikel auf die Blogparade, also diesen Artikel den du gerade liest
  3. Hinterlasse in diesem mentalLOVE-Artikel einen Kommentar mit einem Link zu deinem Beitrag. Am besten kopierst du den gesamten Link gleich in das Kästchen mit "Webseite"

Wie es nach dem 10.November weitergeht:

  1. Ich schreib einen Blogartikel mit allen Teilnehmern inkl. Rezept-Fotos und verlinke auf ihre Artikel. Bitte schick mir dazu einfach Rezept-Fotos inkl. Copyright des Fotographen und eine kurze Vorstellung in 1-2 Sätzen an susi@mentallove.at

 

Ich freue mich auf tolle Rezepte & großartige Ideen. In diesem Sinne:

Wenn du mit Liebe kochst, schmeckt das dein Date. ;)

Jetzt verrate mir: Was ist dein Rezept für Verliebte? ;)

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum kostenlosen Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date



Kommentar schreiben

Kommentare: 21
  • #1

    Mike (Freitag, 21 Oktober 2016 11:29)

    Muss es was Süsses sein oder darf es auch etwas vom Grill sein? :)
    Falls ja, könnte mir da vielleicht etwas einfallen.
    LG,

  • #2

    Susi (Freitag, 21 Oktober 2016 12:00)

    Hallo Mike,
    Du darfst dir gerne etwas vom Grill überlegen, ich liebe grillen!
    Es kann eine Vor-, Haupt- oder Nachspeise sein. :)
    Alles Liebe,
    Susi

  • #3

    Mike (Sonntag, 23 Oktober 2016 12:21)

    Hallo Susi,

    Ich habe eine Idee für eine Hauptspeise zusammengefasst. Es ist ein sehr leichtes Gericht, welches sich besonders für ein "erstes Date" eignet.

    Hier geht's zum Artikel:
    http://kontaktgrill-online.com/kontaktgrill-rezept-fuer-verliebte/

    LG,
    Mike

  • #4

    Susi (Montag, 24 Oktober 2016 10:59)

    Oh, dankeschön für das Rezept, lieber Mike! Freu mich schon darauf, es nachzukochen. :)
    Alles Liebe,
    Susi

  • #5

    Konstantin (Dienstag, 25 Oktober 2016 15:50)

    Hallo Susi,

    ich würde gerne an der Blogparade teilnehmen :) Hier mein Rezeptvorschlag, passend zur Saison: http://diekleingaertner.de/blogparade-teilnahme-das-beste-kochrezept-fuer-verliebte/

    P.S. Das Foto stammt von mir und Du kannst es selbstverständlich nutzen :)

    Gruß Konstantin

  • #6

    Susi (Mittwoch, 26 Oktober 2016 09:50)

    Dankeschön, lieber Konstantin für deine Teilnahme an der Blogparade. :) Ich freu mich!
    Alles Liebe,
    Susi

  • #7

    Mike - Kontaktgrill Rezept für Verliebte: Gegrillte Auberginen mit Joghurtdressing (Mittwoch, 26 Oktober 2016 09:53)

    Hier nochmal das Grillrezept von Mike mit direktem Link :)

  • #8

    Konstantin - die Kleingärtner: Kürbiscremesuppe (Mittwoch, 26 Oktober 2016 09:54)

    Hier nochmal der Link zu Konstantin's Rezept :)

  • #9

    Alexander Liebrecht (Sonntag, 30 Oktober 2016 13:33)

    Hi Susi,
    ich habe es mir erlaubt, mal eine solche Blogparaden-Bekanntmachung deiner Aktion in meinem Blog zu publizieren. Sieh den hier gesetzten Linkverweis. Vielleicht wird es dir weitere Mitmacher bringen. Schauen wir mal, wenn ich es heute noch in SocialMedia gepostet habe. So viele machten noch nicht mit, aber vielleicht ändert sich das noch. Jedenfalls sind noch einige Tage bis zum Paraden-Ende und da kann noch einiges passieren, würde ich sagen :-)

  • #10

    Susi (Montag, 31 Oktober 2016 09:48)

    Hallo lieber Alexander,
    Oh, das ist aber nett von dir. Vielen Dank für deinen Eintrag! :) Ich bin gespannt, was sich jetzt tut!
    Alles Liebe,
    Susi

  • #11

    Sbtest (Mittwoch, 02 November 2016 12:36)

    Hallo Susi,

    hiermit möchte ich an deiner Blogparade teilnehmen. Ich habe mir erlaubt ein süßes Rezept für Verliebte zu kreieren: Karamell Pancakes mit Sauternes.

    Viele Grüße
    Marco

  • #12

    Susi (Mittwoch, 02 November 2016)

    Hallo lieber Marco,
    Oh super, Pancakes! Ich bin ja so ein Ami-Fan, bei mir kannst du also schon mal damit punkten. :) Vielen Dank für deine Teilnahme.
    Alles Liebe,
    Susi

  • #13

    Martina (Sonntag, 06 November 2016 09:33)

    Liebe Susi,
    mit meiner Buchrezension zum Kochbuch LOVE kitchen und zwei Rezepten aus dem Buch würde ich gerne bei deiner Blogparade mitmachen. Schöne Idee!
    Liebste Grüße von Martina

  • #14

    Karolina (Sonntag, 06 November 2016 18:29)

    Liebe Susi,

    meinen Beitrag zum Thema "Kochrezepte für Verliebte" findest du hier: https://goo.gl/Ckn49j

    viel Freude beim Lesen und natürlich Anschauen :)

    LG Karolina

  • #15

    Kardia Serena - Apfel-Nuss-Röllchen (Dienstag, 08 November 2016 11:54)

    Hier nochmal der Link zu Kardia's Rezept mit direktem Link ;)

  • #16

    Ulli - Turnschuhverliebt: Apfel-Rosen-Muffins (Dienstag, 08 November 2016 11:58)

    Hier kommt mein Beitrag zur Blogparade: Apfel-Rosen-Muffins :)

  • #17

    Xandi Embacher (Dienstag, 08 November 2016 14:15)

    Hi Susi!
    Der Beitrag zu deiner Blogparade ist online - ich habe Rosenmacarons gebacken ;). Du findest das Rezept unter http://blog.gourmeetme.com/#post64, ich stelle es aber dann auch noch auf meine Facebook-Seite und mache ein bisschen Werbung für die Parade.

    Die Fotos sind übrigens auch von mir, kannst du gerne verwenden.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachbacken, Xandi.

  • #18

    Xandi Embacher - Gourmeet me: Rosenmacarons (Dienstag, 08 November 2016 14:31)

    Hier nochmal der direkte Link zu Xandi's Rosenmacarons ;)

  • #19

    Susi (Dienstag, 08 November 2016 14:32)

    Oh wow, super. Danke Xandi für deine Teilnahme. :)
    Alles Liebe,
    Susi

  • #20

    MasslosKochen (Dienstag, 08 November 2016 21:06)

    Hallo Susi,

    hier ist unser Beitrag zu deiner Blogparade. Wir haben uns an der Farbe der Liebe orientiert und ein Rote Rüben Risotto mit extra viel Liebe gekocht ♥♥♥.

    Der Beitrag ist bereits auf unserem Blog online, hier der Link dazu http://wp.me/p3s0MD-1cB.
    Auf Facebook posten wir das Rezept natürlich auch noch!

    Es hat uns viel Spaß gemacht das Thema "das beste Kochrezept für Verliebte" kulinarisch umzusetzen!
    Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen :)

    Viele Grüße,
    Marcy & Nicole
    www.massloskochen.at

  • #21

    Susi (Mittwoch, 09 November 2016 10:10)

    Hallo liebe Marcy & Nicole,
    Ma voll süß gemacht, ihr 2! Das nenn ich mal mit Liebe gekocht. :)
    Vielen lieben Dank für euren Beitrag zur Blogparade.
    Alles Liebe,
    Susi