Wie du deine wahre Liebe mental anziehen kannst

Bild: mentalLOVE Blog Wie du deine wahre Liebe mental anziehen kannst

Sophie sitzt mal wieder alleine daheim vor dem Fernseher. Sie hat den ganzen Tag hart gearbeitet und ist jetzt erschöpft. Eigentlich wäre da ja eine Party. Und eigentlich will sie ihren Traummann ja jetzt auch endlich kennenlernen. Aber sie hat heute einfach keine Lust. Ihr fehlt die Motivation. Sie will sich jetzt einfach in ihre Kuscheldecke knotzen, ihre heiße Schoko trinken und ihre Lieblingsserie schauen.

 

Kommt dir das bekannt vor? :)

Mir auf jeden Fall! Vor allem an Tagen wie diesen, an denen es den ganzen Tag regnet (zumindest in Wien ;) ) und sich das aufs Gemüt schlägt.

 

Und soll ich dir etwas sagen? Das ist vollkommen normal. Es ist OK. Jeder hat mal Höhen und Tiefen. Und ja, manchmal will man sich eben einfach nur unter der Decke verstecken. Manchmal möchte man seine Ruhe haben, einfach mal alleine sein. Manchmal brauchst du einfach Pausen, in denen du wieder neuen Schwung holst.

Erlaube dir selbst, alleine zu sein und diese Zeit auch zu genießen.

Wenn du nämlich ein glücklicher Single bist, wirst du auch einen Partner anziehen, mit dem du eine glückliche Beziehung führen kannst.

 

 

Womit wir schon beim Thema wären:

 

mental deine wahre Liebe anziehen

Wenn du dich in das Gefühl hineinversetzt, dass du die glückliche Beziehung mit deinem idealen Partner schon hast, verändert sich auch deine gesamte Ausstrahlung. Du fängst an, zu strahlen, du bist gut drauf, du fühlst richtig diese Liebe und Sicherheit und alles was du dir darunter vorstellst.

 

Das Problem? Dein Gehirn schaltet auf Autopilot und nach einer gewissen Zeit flüstert dir dein innerer Kritiker ins Ohr:

 

Aber das stimmt doch gar nicht! Ich bin in keiner Beziehung. So ein Blödsinn. Wie soll ich den denn kennenlernen? Was soll ich mit ihm reden? Was ist, wenn er mich gar nicht will...

 

Damit du dieses schöne Gefühl immer wieder stärken kannst und deinen Fokus auf deine wahre Liebe richtest, solltest du dein Mindset trainieren.

 

 

Du kannst dir im Alltag einfache Erinnerungen überlegen, die dich dabei unterstützen. Ich hab da ein paar Ideen für dich:

 

1. dein Wecker

Stell dir einen angenehmen Klingelton ein und lass ihn 2-3mal am Tag klingeln. Jedes Mal, wenn er klingelt, nimmst du dir ein paar Minuten Zeit, um dich in dieses Erfolgsgefühl von "ich bin mit meiner wahren Liebe zusammen" hineinzuversetzen. :)

2. jedes Mal, wenn...

...ich mich an meinen Schreibtisch setze

...ich in den Spiegel sehe

...ich mich ins Bett lege

...ich meine Zähne geputzt habe

...ich aus dem Haus gehe

...ich in eine Straßenbahn steige

...ich eine Tür aufmache

 

...stell ich mir vor, was ich mit meiner wahren Liebe unternehmen würde, wenn wir zusammen sind.

 

Überlege dir ein paar kleine Alltagssituationen, die dich mental bei deiner Visualisierung unterstützen.

 

 

Was wäre dein erster Satz, den du zu einer Freundin sagen würdest? Wie würdest du dich fühlen? Wem würdest du davon erzählen? Intensiviere so das Gefühl, dass du ihn schon kennengelernt hast.

Stell dir vor, ich hab ihn endlich kennengelernt! :) :) :)

3. unterstütze deine Visualisierungen durch alltägliche Dinge

Du trinkst in der Früh gern eine Tasse Café? Dann stell eine 2te Tasse daneben, als wäre er schon da.

Du kochst dir gerne etwas? Dann decke für 2 Personen auf statt nur für dich.

Du hast einen vollen Kleiderschrank? Dann mach etwas Platz, als hätte er seine Kleidungsstücke dort.

Du hast ein großes Bett? Dann schlaf absichtlich auf einer Seite des Bettes, als würde er daneben liegen.

...

 

Trickse dein Unterbewusstsein aus. Überlege dir Dinge, die dich mental darin unterstützen, dass du wirklich davon überzeugt bist, schon eine glückliche Beziehung zu führen.

 

4. dein Bildschirmschoner

Stell bei deinem Bildschirmschoner eine Textnachricht ein, die dich an deinen Erfolg in der Liebe erinnert. Soetwas wie:

 

ich bin glücklich verliebt! :)
wahre Liebe gefunden! :)
endlich der Richtige!

5. dein Visionboard

Du kannst dir eine Visionstafel zeichnen, in der du bereits die Beziehung hast, die du dir wünscht. Du kannst genau darstellen, wie du dich fühlst und welche Hobbys ihr gemeinsam habt.

 

Diese Visionstafel hängst du in deiner Wohnung auf, damit du sie öfter siehst. Du kannst sie auch an deinen Kühlschrank kleben, damit du sie so oft wie möglich siehst.

 

6. deine Meditationsübungen

Meditationen helfen dir natürlich auch sehr dabei. :) Den besten Zugang zu deinem Unterbewusstsein hast du über den Alpha-Zustand. Du kannst deine wahre Liebe mental anziehen, in dem du täglich meine geführten Meditationen machst.

 

Und es gibt noch einige weitere Hilfsmittel, durch die du deine Gedanken in die richtige Richtung lenken kannst. Sei kreativ und setze deine eigenen Ideen um. Ich wünsch dir ganz viel Erfolg dabei!

 

Jetzt verrate mir: Was unterstützt dich mental dabei, deine wahre Liebe anzuziehen? ;)

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum kostenlosen Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date



Kommentar schreiben

Kommentare: 0