· 

Das Herz tanzt Salsa - a love story - (Teil 6/7)

Bild: Blog - das Herz tanz Salsa - a love Story (Teil 6/7)

Die Ladies treten die Heimreise an und Steffi steigert sich zunehmend in ihre Gedanken warum sich Rudi nicht meldet. Hatte sie etwas falsch gemacht?

 

 

Wieder in Wien angekommen, zieht sich Steffi in ihre Wohnung zurück und genießt mal Zeit für sich.

 

 

Bei rhythmischer Musik tanzt sie durch die ganze Wohnung, kocht sich ihr Lieblingsessen und lässt den Abend mit einem Schaumbad ausklingen...

 

Rudi hat sich noch immer nicht gemeldet.

 

 

Vor dem Schlafen gehen sieht sie sich noch ein paar von Susi's Videos an.

 

 

Und dann sieht sie plötzlich, dass Susi einen wahre-Liebe-Workshop mit all ihren mentalen und aktiven Techniken wie man ihn kennenlernt in Wien hält – von 10.-12.August und diesmal nur für Frauen!

 

 

 

Ob es da noch einen Platz für mich gibt?, überlegt Steffi laut und beschließt, Susi unter susi@mentallove.at eine E-mail zu schreiben und nachzufragen.

 

 

 

Am nächsten Tag ist Steffi mit ihren Werbeaufträgen beschäftigt und bemerkt erst Stunden später, dass eine Whatsapp-Nachricht eingetrudelt ist:

 

 

 

Hey Steffi, alles klar? Ich bin wieder Zuhause in Graz und musste gerade an dich denken. Was machst du so?, schreibt Rudi.

 

 

 

5 ganze Tage waren vergangen seitdem sie gemeinsam in Rovinj Salsa getanzt und geflirtet hatten.

 

 

 

Wütend betrachtet Steffi die Nachricht. Die letzten Tage hatte sie sich gedanklich so hineingesteigert, dass sie diesen Frust auch kundtun wollte.

 

 

In ihrer Emotion tippt sie wild drauf los und schickt sie ab:

 

 

 

Hey, gut geht’s. Warum meldest du dich eigentlich jetzt erst?! Ich dachte, wir haben uns gut verstanden..., schreibt sie zurück.

 

 

 

Es folgt ein mühsamer Nachrichtenwechsel. Rudi versteht überhaupt nicht, warum Steffi angefressen ist und sagt, er hätte viel zu tun gehabt.

 

 

 

In der Zwischenzeit bekommt Steffi eine Antwort von Susi:

Es ist noch genau ein Platz frei für den Workshop im August! Juhuuu!!

 

 

Steffi kann ihr Glück kaum fassen und bucht sofort. Es hatte sich schon so viel getan, aber warum sie schon wieder einen kennenlernt, der sich so lange nicht meldet, ist ihr schleierhaft.

 

 

Sie möchte endlich ihre wahre Liebe kennenlernen und alle Techniken lernen, die sie dabei unterstützen.

 

 

 

Ein paar Wochen später sitzt Steffi fasziniert im Workshop. 2 intensive Workshop-Tage hat sie schon hinter sich, in denen ihr so vieles bewusst geworden ist.

 

 

Steffi hat das Gefühl, dass sie endlich mit so vielen Dingen abschließen kann. Mit ihrem Vater, der sie so oft mit ihrem Bruder verglichen hat. Mit Christian, der sie damals betrogen hat. Mit Rudi, der zuerst so viel geflirtet und sich dann so lange nicht gemeldet hat.

 

 

Auf einmal ergibt alles Sinn.

 

 

Heute ist Tag 3 und Steffi freut sich wahnsinnig auf das heutige Thema: die eigene Komfortzone verlassen...

 

 

Fortsetzung folgt immer mittwochs,…

 

 

Alles Liebe,

 

Susi

 

 

PS: Du möchtest gerne mit anderen Ladies in einem intensiven Workshop Schritt für Schritt lernen, wie du deiner wahren Liebe näher kommst? Dann erfährst du hier mehr über meinen wahre-Liebe Workshop am 10.-12.August in Wien:

 

Jetzt verrate mir: Wie glaubst du, geht die Geschichte weiter?

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum gratis Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date ->



Kommentar schreiben

Kommentare: 0