· 

Ich muss das mit der Liebe alleine schaffen...

Bild: Blog - Ich muss das mit der Liebe alleine schaffen...

Als kleines Kind bin ich in das Pool meiner Eltern gefallen und konnte nicht schwimmen. Es war keiner da, um mir zu helfen, also hab ich einfach so lange gestrampelt, bis ich wieder draußen war.

 

Es war unglaublich viel Strampeln notwendig, um das zu schaffen. Als ich es endlich geschafft hatte, hab ich mir nur eines gewünscht: eine fette Umarmung und ein „ich bin stolz auf dich, dass du das geschafft hast.“


In genau diesem Moment sind unterbewusst einige Muster entstanden.

  • Ich muss es alleine schaffen.
  • Ich darf mir keine Pausen gönnen.
  • Ich muss hart arbeiten, um Geld zu verdienen.
  • Ich muss mich anstrengen, damit ich diese Wertschätzung und Anerkennung bekomme.
  • Ich darf nicht aufgeben.

Genau diesen Kernmoment zu kennen, ist unglaublich wertvoll. Ich arbeite mit meinen Kunden immer mit diesen Momenten, weil sie dein größter Hebel für Veränderung sind. Und auf einmal ist wieder Platz für mehr Liebe in ihrem Leben. Auf einmal erlauben sie sich selbst, zu scheinen und mehr auf ihre eigenen Bedürfnisse zu achten. Auf einmal trauen sie sich mehr zu und probieren neue Dinge aus. Auf einmal lernen sie jemanden kennen und haben mehr Dates.

 

Es ist wunderschön, miterleben zu dürfen - wie sich diese Muster positiv auflösen.

 

Und es gibt immer viele positive Seiten und Lernerfahrungen.

 

Durch diesen Moment hab ich meinen Antrieb, meinen Ehrgeiz und mein Durchhaltevermögen. Durch diesen Moment ist mir Wertschätzung besonders wichtig und ich sag meinen Liebsten wie dankbar ich für sie bin. Durch diesen Moment weiß ich, dass ich mich auf mich selbst verlassen kann. Durch diesen Moment hab ich echtes Feuer in mir.

 

Mittlerweile erlaube ich mir Pausen und Auszeiten und tanke meine Energien wieder auf. Ich lass mir von anderen helfen und genieße es im Team zu arbeiten. Ich hab gelernt, dass ich mit Leichtigkeit viel Geld verdienen kann - ohne 60h reinzubuttern.

 

Das war alles durch meine Coaches und Mentoren möglich und diese Lernerfahrungen helfen mir sehr bei der Arbeit mit meinen Kunden.

 

Am Montag, 18.03. um 17:30 ist übrigens ein live Impulstraining in Wien -> Wie du deine wahre Liebe mental anziehen kannst.
Anmeldungen unter susi@mentallove.at

Wie du dieses Muster positiv auflösen kannst?

Frag dich, warum dieses Muster da ist und was du noch lernen darfst.

Nimm dir ein Blatt Papier und schreib einfach drauf los. Schreib alles auf, was dir einfällt.

 

  • Welche Emotionen bringt das Muster hoch?
  • Wo sitzen diese Emotionen in deinem Körper?
  • Wann genau passiert dir das Muster immer wieder?
  • Welche Menschen sind involviert und was haben diese Menschen gemeinsam?

 

Stell dir vor, das Muster ist ein kleines Männchen, das mit dir sprechen kann. Und hör ihm ganz bewusst zu. Hör dir an, welche Sorgen und Wünsche es hat. Hör dir an, was es dir alles sagen möchte. Und das alles schreibst du auf. Schreib dir alles von der Seele und merke, wie wohltuend das ist - einfach mal alles ehrlich loszuwerden und auszusprechen.

 

Alles Liebe,
Susi

 

Jetzt verrate mir: Was wolltest du immer alleine schaffen?

 

finde deine wahre Liebe! ;)

 

deine

Susi

 


Hier geht's zum gratis Mini-Kurs in 10 Tagen zu deinem Date ->



Kommentar schreiben

Kommentare: 0